Sportabzeichenabnahme Aktuell
 
 
Ab sofort besteht wieder die Möglichkeit die Bedingungen
für das Sportabzeichen an der Loburg abzulegen.
Unter den Bedingungen von Corona gilt es
folgende Punkte zu beachten:
 
  1. Allgemeines

Ansprechpartner für das Corona Hygienekonzept ist Peter Müller.

Die AHA+C+-Regel wird vor Ort angewandt:

 (A)bstand halten, (H)ygiene-maßnahmen beachten und sorgfältig

durchführen, sowie (A)lltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

Das (C) soll an die (C)orona-Warn-App erinnern – die bundesweite App

für Smartphones, die Nutzerinnen über Kontakte zu infizierten

Personen informiert.

Der Einsatz der Luca-App vor Ort ist ebenfalls möglich.

 

  1. Informationsabfrage

2.1 Erfassung von Kontaktdaten

Die Kontaktdaten von Teilnehmer*innen müssen zur Nachverfolgung

von Infektionsketten unter Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung

(DSGVO) erfasst, gesichert und nach Ablauf einer Vier-Wochen-Frist vernichtet werden.

 

2.2 Beantwortung von Gesundheits- und Reisefragen

Alle Beteiligten müssen Fragen zu aktueller Symptomatik und Reiseverhalten

bzw. Aufenthaltsorten im Vorfeld der Teilnahme   beantworten.

Werden diese Fragen nicht oder nur teilweise beantwortet, ist eine Teilnahme ausgeschlossen.

Führt eine Antwort zu einer positiven Risikobewertung, ist die Teilnahme ebenso ausgeschlossen.

Erforderliche Angaben:

1 Vollständiger Name

2 Adresse

3 Mobilnummer/notfalls E-Mail-Adresse

Gesundheitsfragen (sind im Moment des Zutritts zu beantworten):

  1. a) Ich leide nicht unter akuten Atemwegsbeschwerden

oder unspezifischen Allgemeinsymptomen wie Husten,

Fieber, Schnupfen und Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns

sowie Abgeschlagenheit und Gliederschmerzen.

  1. b) Ich hatte in den letzten 14 Tagen keinen wissentlichen Kontakt

mit einer anderen Person mit positivem Nachweis des Corona-Virus (SARS-CoV-2),

Atemwegsbeschwerden oder unspezifischen positivem Nachweis

des Corona-Virus (SARS-CoV-2).

 

  1. Desinfektion Sportgeräte/Material

 Sportgeräte und Material sind regelmäßig zu desinfizieren, vor und nach jeder Nutzung/Übergabe.

 

  1. Einsatz Personal

Jeweils 1 Sportabzeichenprüfer betreut 1 Sportabzeichenteilnehmer,

die Abstandsregel von 5m ist einzuhalten.

Gruppenbildungen auf dem Sportplatz sind zu vermeiden/nicht zulässig.

 
 
 
Peter Müller
-Sportabzeichenstützpunkt-